Mit den Waldtieren erleben wir die Jahreszeiten

Heuer fungieren unsere Großen als Lehrmeister!

Mit Zug, Bus und Hungerburgbahn machten sich 21 Schulvorbereitungskinder auf die Reise in den Alpenzoo.

Dort wurden wir von der Zooschule herzlich aufgenommen und erarbeiteten den Lebensraum von Bär, Wisent, Eule, Luchs und Steinbock. 

Zwei Wochen später fuhr der ganze Kindergarten noch einmal in den Alpenzoo, wo sich unsere Großen als richtig Lehrende bewährten. Sie klärten unsere jüngeren Kinder über das Verhalten und die Gewohnheiten der Tiere auf.

Der Versuch "Große lehren Kleine" war ein voller Erfolg und wird im Jänner wiederholt. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Willkommen im neuen Kindergartenjahr

Nach zweimonatigem Umbau öffneten sich am 4. September wieder die Türen für unsere Kindergartenkinder. Wunderschön und hell erstrahlt jetzt auch der älteste Gruppenraum des Hauses in unserem Kindergarten. Wir sind glücklich und froh über die gelungene Renovierung und bedanken uns bei allen fleißigen Heinzelmännchen.

Unter dem Motto: "Ich schaue mal genauer hin - Gemeinschaft ist ein Hauptgewinn" werden wir alle unseren Freundeskreis erweitern.