In den letzten zwei Wochen vor den Ferien erleben wir noch einmal ganz intensiv unseren schönen Wald.

 

Wir wünschen Euch schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

Zum allerletzten Mal fuhren wir mit allen Kindergarten Kindern ind den Alpenzoo. Die "Verwandlungen" der Tiere zwischen Winter und Sommer wurden nochmals bestaunt und die Jungtierebeobachtet. Wir möchten uns bei der Zooschule für die interessanten, aufschlussreichen und informativen Führungen Herzlich bedanken.

Der Räuber Hotzenplotz hat uns durch das ganze Kindergarten Jahr begleitet. Alle drei Bücher wurden vom Kindergarten Team theatralisch dargestellt. Der "brave" Räuber lud uns bei einem Räuberfest zu Würstel und Brot ein.

IMG 20180418 WA0015


Am 6. April bereitete Inge vom ÖAMTC unsere Großen auf den Schulweg vor. Sie übten das richtige Verhalten auf dem Gehsteig und das Überqueren der Straße auf dem Schutzweg. Handpuppe Lilly spielte den rücksichtsvollen Autofahrer und blieb immer vorbildlich vor dem Zebrastreifen stehen.
Mit dem Nachtsichtsgerät durften die Kinder verschiedene Reflektoren anleuchten und erkannten so die Wichtigkeit richtiger Kleidung. Zur Belohnung erhielten sie eine reflektierende Plakette.

IMG 20180418 WA0048
Anfang April machten wir uns mit unseren Schulvorbereitungskindern auf den Weg, um "echte" Biberspuren zu suchen. Mit zwei Biologinnen vom Verein "Natopia" erlebten wir einen erlebnisreichen Vormittag am Inn.

 

 

 

 

 

 

 

Tags darauf reisten 49 kleine Biberforscher abermals zum Biberbau und ließen
sich von den Großen alles Wissenswerte rund um den Biber genauer erklären.
Mit vom Biber abgenagten Holzresten machten wir uns wieder auf den Heimweg.

IMG 20180418 WA0047

IMG 20180418 WA0049

wolf alpenzoo

 

Im Februar war es wieder so weit. Zum zweiten Mal hieß es: "Los ihr Großen, wir fahren in den Alpenzoo." Dort erfuhren wir, dass der Wolf einen ganz dicken Pelz, fast so wie eine Winterjacke am Bauch hat, damit er ohne frieren am kalten Boden liegen kann!

 

 

 

schneehase alpenzoo

 

Auch vom Schneehasen gab es allerhand tolle Sachen zu erfahren! Wusstet ihr, dass die Augen vom Schneehasen deshalb so schwarz sind, weil er eine eingebaute Sonnenbrille hat? Wir schon!

 

 

 

 

AlpenzooKinderAlle

Natürlich fuhren wir auch mit allen Kindern zusammen in den Zoo.

Jetzt wissen wir genau über Wolf und Schneehasen Bescheid.

AlpenzooKinderJause

Elternabend 01

Elternabend 02
Unter diesem Motto luden wir unsere Eltern zu einem schweißtreibenden, lustigen, kreativen, erfolgreichen Elternabend ein.

Mit viel Spaß wurden 52 verschiedene, wunderschöne, einzigartig wilde Präriepferde gewerkt.

Hoffentlich grasen sie nächste Woche noch auf der Steppe, wenn die wilden Indianer kommen um sie zu zähmen!

Elternabend Pferde

 

 

Indianerfest

 

IMG 20180201 WA0008

 

 

 

 

Mit einem lauten Auuuuuuuuuu spazierten alle kleinen Indianer durch das Dorf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 20180202 090005

IMG 20180205 WA0013

 

 

Tags darauf durften die Indianer bei verschiedenen Stationen ihr Können beweisen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ya at eeh

 

IMG 20180206 100602

 

 

 

Mit diesen Worten wurden wir von einem Nachkommen eines indianischen Stammes "Perry Silverbird" begrüßt. Durch viele Anschauungsgegenstände wurde uns ein bunter und abwechslungsreicher Einblick in die inidanische Kultur vermittelt. Die Kinder lernten ein echtes indianisches Lied, durften auf der Trommel den Herzryhtmus schlagen und zum Abschluss wurde noch gemeinsam getanzt, wie es bei indianischen Festen Tradition ist.

Tannenbaum, behängt mit Futter für Tiere

Voller Eifer fabrizierten die Kinder Vogelfuttersterne.

Mit Äpfeln, Maiskolben, Vogelfutter, Getreideähren und hartem Brot zogen wir in den Wald hinaus und schmückten dort einen Baum für die Tiere.

In unserem Garten stellten wir einen wunderschönen Futterweihnachstbaum auf.

Kinder spielen im Schnee

Voller Freude tobten sich die Kinder im ersten Schnee auf unserer Rodelwiese aus und stellten fest, dass man bei Schnee doch besser Rodeln kann.

Die Kinder bauten Schneemänner, zauberten Schneeengel und natürlich durfte eine Schneeballschlacht nicht fehlen.

Wir freuen uns auf noch mehr Schnee!

Rodeln am Gras 1

Rodeln am Gras 2

Wir halten es drinnen nicht mehr aus! Mit den „Rutschblattln“ kann man auch auf der gefrorenen Wiese rutschen! Das bewiesen uns unsere sportlichen Kinder.