Der Martinsumzug konnte heuer leider nicht stattfinden.
So feierten wir das Laternenfest mit den Kindern im Kindergarten.
Alle Kinder waren um 7.30 Uhr im Kindergarten.
So konnten wir noch in der Dämmerung die Laternen zum Leuchten bringen.
Nach dem Fest gab es ein Frühstück für die Kinder.

Das Erntedankfest haben wir heuer mit unserem Herrn Pfarrer gefeiert.
Er segnete unsere Gaben. Anschließend gab es eine gute Erntedankjause.
Jede Gruppe hat etwas vorbereitet.
Das Apfelmus, die Kürbissuppe und der Zwetschkenfleck wurde dann mit den anderen Gruppen geteilt und verspeist.

Beim Kinderparlament können die Kinder selbst entscheiden, welche Themen sie mit uns erarbeiten wollen.
Jedes Kind hat ein Stimmrecht. Unter den gesammelten Vorschlägen der Kinder wird dann gemeinsam
entschieden, mit welchem Thema wir uns intensiver beschäftigen.

Uns ist es ein großes Anliegen, mit den Kindern sooft wie möglich raus in die Natur zu gehen.
Dazu steht uns unser Garten, der Spielplatz, die naheliegenden Waldplätze und die Pfarrwiese zur Verfügung.

Der Elternabend wurde Corona bedingt abgesagt!

Regenbogen Kindergarten Eingang
Wie im Eingangsbereich ersichtlich ist, legen wir unseren Fokus heuer auf den

Regenbogen und seine Vielseitigkeit!

Das im letzten Jahr begonnene Thema "Tugenden" wird weitergeführt und vertieft!

Wir freuen uns, dass alle gesund wieder hier sind, trotz der diesjährigen Situation
hoffen wir auf ein tolles und erfolgreiches Jahr!

...es sind zwei Wachtel- und ein Hühnerküken geschlüpft.
Aus über 50 Eiern haben es nur diese drei geschafft. Ihnen geht es aber sehr gut.
Wir hoffen, dass wir dieses Projekt noch einmal gemeinsam mit den Kindern machen können.

Küken

Heute ist das erste Hennenküken mit Hilfe von Simone zur Welt gekommen.
Wir haben 3 Wachtelküken und ein Hennenküken. Alle sind wohlauf, laufen, fressen und trinken.

Hennenküken

Hühnerei